10.11.2017 23:57

„Vielfalt gestalten – Vorurteile überwinden“

Kategorie: Öffentlich
...lautete der Titel der Veranstaltung, die am 6. November 2017 im Lünener Hansesaal stattgefunden hat.

 

 

 

 

 

 

 

Lüner Organisationen, Kirchen, Initiativen und Schulen- so auch das Lippe Berufskolleg Lünen - hatten zu der Veranstaltung eingeladen und ein großes Programm auf die Beine gestellt.

Beim Markt der Möglichkeiten war das LBK durch die SV und die Schüler aus den AVIF-Klassen vertreten. Hier wurden verschiedene Projekte und Veranstaltungen, die in den letzten Jahren an unserer Schule stattgefunden haben, präsentiert. Darüber hinaus wurde das SV-Projekt „Meine Stimme für….“ fortgesetzt.

Die Gäste der Veranstaltung konnten sich im Foyer des Hansesaals einen oder auch mehrere Begriffe aussuchen und sich damit fotografieren lassen. So entstanden viele Fotos, auf denen sich zu Vielfalt und gegen Vorurteile und Rassismus bekannt wurde.

Eine sehr gelungene Aktion. Die uns allen viel Spaß gemacht hat und auch einen Eindruck vermittelt hat, wie groß und vielseitig das Engagement gegen Rechtspopulismus in Lünen ist“, so Regina Lottermoser und Dörte Sancken, die gemeinsam den Abend mit SV-Lehrer Klaus Isenbort begleitet haben.

 

Ein großes Dankeschön an die SV, die Schüler aus der AVIF und Patrick Eicke, für die schönen Fotos.

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Qualitätsanalyse LBK 2013


Zu den Ergebnissen

Unsere Partner