14.05.2018 14:43

Übergabe der Zertifikate an die Schülermediatoren

Kategorie: Öffentlich
10 Schülerinnen und Schüler haben von März 2017 bis Januar 2018 an der Ausbildung zum Schülermediator/ -mediatorin teilgenommen.

 

   

 

 

 

 

Neben den theoretischen Kenntnissen über die Technik und den Ablauf des Mediationsverfahrens, haben sie zusätzlich in praktischen Übungen das Verfahren angewendet.

Die Abschlussprüfung haben dann alle Teilnehmer problemlos bestanden. Die Zertifikate wurden ihnen von Frau Steber (Schulfachliche Koordinatorin) überreicht.

 

„Für uns als Schule ist die Ausbildung der Schülermediatoren schon seit Jahren ein festes Angebot für interessierte Schülerinnen und Schüler, das auch im kommenden Schuljahr mit dem bewährten Ausbilderteam fortgesetzt wird. Das Mediationsverfahren ist in unserem Schulalltag im Rahmen des Konfliktmanagements ein Standartangebot, das sich in Konfliktsituationen bewährt hat.“ (Antje Steber)

Die Termine für die neue Ausbildungsgruppe werden zum Anfang des neuen Schuljahres bekannt gegeben.

Nähere Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf der schulinternen Mediatoren Ausbildung geben:

Frau Freier, Frau Lottermoser, Frau Steber, und Herr Maak.

Dieses Team steht ebenfalls für die Durchführung von Mediationsgesprächen in Konfliktsituationen zur Verfügung.

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Qualitätsanalyse LBK 2013


Zu den Ergebnissen

Unsere Partner