23.11.2015 02:50

Trainer C-Lizenz Lehrgang am Lippe Berufskolleg

Kategorie: Öffentlich
„Die Stärken der Schüler stärken“ lautet ein Motto des Lippe-Berufskollegs Lünen. Deshalb bietet das LBK auch im Schuljahr 2015/16 wieder neben dem Unterricht in den üblichen Fächern auch einen Lehrgang zur Erlangung der Trainer C - Lizenz Breitenfußball (Kinder und Jugend) an. Seit Schuljahresbeginn nehmen 17 Schüler/-innen an diesem zusätzlichen Lehrangebot teil.

Ausgangspunkt dieses Projektes, welches jetzt zum zweiten Mal in enger Abstimmung mit dem Fußball - und  Leichtathletikverband Westfalen durchgeführt wird, ist die Feststellung, dass viele Jugendliche des Lippe Berufskollegs großes Interesse und viel Freude am Fußball haben. Diese Motivation bildet die Voraussetzung, um ein guter Trainer zu werden.   

Der Lehrgang umfasst insgesamt 120 Unterrichtseinheiten, die nach den Lehrplänen des DFB  gestaltet sind. Die Inhalte werden im Rahmen von 6 Unterrichtsstunden pro Woche in Theorie und Praxis durch B - Lizenz - Trainer und Lehrer Andreas Hermes vermittelt. Außerdem beinhaltet der Lehrgang eine Unterweisung im Schiedsrichterwesen (Regelkunde) und ein Seminar zur Behandlung von Sportverletzungen. Die Abschlussprüfung wird durch einen Verbands - Fußball - Lehrer des Fußball - und Leichtathletikverbands Westfalen abgenommen.   

Kooperationspartner des LBK bei der Durchführung des Lehrgangs sind die Vereine SV BW Alstedde und der TuS Westfalia Wethmar, die Jugendmannschaften für die Unterrichtseinheiten zur Verfügung stellen und das Unternehmen Isomed Lünen, welches das Seminar zur Behandlungen von Sportverletzungen durchführt. Außerdem wird der Lehrgang vom Bauverein zu Lünen und der Sparkasse Lünen unterstützt.

Digitaler Bildungspakt Lünen

LBK Kompass

Direkt zu:

Anmeldung

Bildungsgänge

Downloads

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Qualitätsanalyse LBK 2013


Zu den Ergebnissen

Unsere Partner