20.03.2017 16:29

SOR – SMC Landestreffen in Hattingen mit LBK Beteiligung

Kategorie: Öffentlich
Von 60 verschiedenen Schulen kamen die 120 Schülerinnen und Schüler, die am 8. „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ Landestreffen teilgenommen haben. Das Lippe Berufskolleg Lünen wurde – wie auch im letzten Jahr – von Benjamin Backes aus der HHO2 vertreten.

„Das hat richtig Spaß gemacht und die angebotenen Workshops waren auch wirklich gut.“ Die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in NRW, SCHLAU Bochum (Netzwerk für Demokratie und Courage), die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, die Aktionsgemeinschaft Kinder-und Jugendschutz NRW, die Beratungsstelle Wegweiser im Bergischen Land und der Rapper Frederick Schreiber sowie die Theaterpädagogin Claudia Butta haben an dem Wochenende ein breites Spektrum an Workshops angeboten und so für ein gutes Gelingen gesorgt.
„Wenn ich im nächsten Jahr noch Schüler am LBK wäre, würde ich mich gleich wieder anmelden, aber da ich im Mai meine Prüfung schreibe, wird im nächsten Jahr jemand anderes das LBK vertreten“, so Benjamin Backes.

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Qualitätsanalyse LBK 2013


Zu den Ergebnissen

Unsere Partner