03.02.2020 14:39

Tag der offenen Tür 2020

Kategorie: Öffentlich
Viele Beratungsgespräche, etliche Schüler-Anmeldungen und jede Menge Informationen: Das Lippe Berufskolleg Lünen (LBK) blickt auf einen erfolgreichen Tag der offenen Tür, der am Samstag am LBK stattfand, zurück. Jedes Jahr führt das LBK solch einen Tag Anfang des Jahres durch, um interessierte Schülerinnen und Schüler bei ihrem weiteren Werdegang tatkräftig zu unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im großen Pausenzentrum und in vielen Klassenräumen bereiteten sich die Lehrer vor, um interessierte Schülerinnen und Schüler für passende Bildungsgänge zu beraten. Dabei nahmen sie sich viel Zeit, um die vielen Fragen zu beantworten und so Klarheit zu schaffen.

Auch Schulleiterin Rita Vonnahme packte mit an, informierte beispielsweise gemeinsam mit Nina Brunke, die für das berufliche Gymnasium zuständig ist, den Weg zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). 

Nach der Beratung hatten die Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, sich für den jeweiligen Bildungsgang in den Computerräumen des LBK direkt online anzumelden. Auch dort erhielten sie Unterstützung. Mit der Anmeldung, einem Lebenslauf und einer Kopie des Zeugnisses konnten sie schließlich ihre Bewerbung sofort im Sekretariat abgeben. 

Die interessierten Schülerinnen und Schüler und deren Eltern erhielten am Tag der offenen Tür einen Einblick in die Organisation der Schule, in die für sie passenden Bildungsgänge und ein Stück weit ins Schulleben am LBK. Denn nebenbei wurden sie auch mit kleinen Snacks versorgt, die die aktuellen Schüler des LBK gebacken und serviert hatten. 

„Wir sind mit dem Tag und dem Ablauf sehr zufrieden und freuen uns wieder über einen großen Andrang“, lautete das Fazit von Organisatorin Barbara Kunz, die am LBK auch Koordinatorin für den Bereich Ernährungs- und Versorgungsmanagement zuständig ist. 

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2020/2021 ist für weitere Interessierte noch offen und endet am 21. Februar 2020. 
 

Noch ein Zitat zum Schluss:

"Das LBK freut sich über alle Schülerinnen und Schüler, die den Weg in eine digitale Zukunft gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern der Schule gehen wollen!", so Schulleiterin Rita Vonnahme. 

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Unsere Partner