27.09.2019 15:43

Ich bleib´fit….

Kategorie: Öffentlich
…so heißt das gemeinsame Projekt der BIG Krankenkasse und der Grönemeyer Medizin GmbH, das gerade mit 110 Schülerinnen und Schülern der HS und FOS gestartet wurde. Ziel ist es, den Jugendlichen den persönlichen Handykonsum und dessen gesundheitliche Folgen bewusst zu machen.

 

 

 

 

 

Die erste Phase – Bestandsaufnahme und Info – fand am 24.09.19 statt. Im weiteren Verlauf wird das Projekt von Fachlehrern und – innen mit regelmäßigen Übungen begleitet. Die zweite Bestandsaufnahme erfolgt nach ca. 6 Monaten.

Der Beginn des zweigeteilten Programms besteht aus Vorträgen zu den Themen „Onlinesucht und Smartphonesucht“ von Dr. Carsten Moser sowie Boris Walters Präsentation des sogenannten „Handynacken“. Parallel dazu findet in der anderen Schülergruppe ein Sport-Check-up statt, bei dem Ausdauer, Koordination und Mobilität getestet und dokumentiert werden. Das Team von Christopher Marcks mit Andre Heppner, Sportwissenschaftler von „Wirbelwind“, sowie Marie-Viktoria Vucovic und Michael Pauser leitete die Jugendlichen bei den sportlichen Herausforderungen an.

 

Die Schülerinnen und Schüler waren sichtlich überrascht von den gesundheitlichen Auswirkungen der Handynutzung, gaben aber ihr Bestes, beim Check-up zu glänzen. Alle waren sehr angetan von diesem besonderen Tag der Selbstreflexion und Evaluation.

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Unsere Partner