24.04.2020 00:00

Noch freie Plätze verfügbar: Fachhochschulreife und Berufsabschluss in einem: Kaufmännische Assistentinnen/Assistenten

Kategorie: Öffentlich
Informations- und Kommunikationstechnologien durchdringen sämtliche Lebensbereiche. Hier werden besondere berufliche Kompetenzen benötigt, die ihr in unserem Bildungsgang vermittelt bekommt. Wenn ihr Spaß an moderner Kommunikation habt, gerne am Computer arbeitet und euch für kaufmännische Aufgaben eines Unternehmens interessiert, dann seid ihr bei uns genau richtig. Vorkenntnisse in den IT-Bereichen sind übrigens nicht erfoderlich.

 

 

 

 

 

 

Die Ausbildung zur Kaufmännischen Assistentin bzw. zum Kaufmännischen Assistenten qualifiziert Schülerinnen und Schüler mit Fachoberschulreife für eine Berufsausübung im Bereich Wirtschaft und Verwaltung. Die Ausbildung schließt sowohl in Theorie als auch in Praxis mit einer staatlichen Prüfung ab. Der Berufsabschluss berechtigt zum Führen der Bezeichnung „Staatlich geprüfte Kaufmännische Assistentin“ bzw. „Staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent“.

Die gleichzeitig erworbene volle Fachhochschulreife berechtigt zu einem sofortigem Studium an einer Fachhochschule bzw. an einer Gesamthochschule. Es sind keine weiteren Ausbildungszeiten oder Praktika erforderlich.

In den Bildungsgang „Kaufmännische/r Assistent/in kann aufgenommen werden, wer die Fachoberschulreife (mit oder ohne Qualifikationsvermerk) oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nachweist.

Um in den Bildungsgang aufgenommen zu werden, benötigt ihr keine besonderen Vorkenntnisse. Wir ermitteln euren Wissensstand und setzen genau dort an. Ihr werdet von uns über drei Jahre der Ausbildung eng betreut. Ihr erhaltet einen Zugriff auf die Schulcomputer, damit ihr die benötigten Programme auch von zu Hause nutzen könnt.

Ihr bekommt weiterhin einen Einblick in das SAP programm, diese Kenntnisse werden euch nach Abschluss der Ausbildung bescheinigt und können z.B. einer Bewerbung beigefügt werden.

Digitaler Bildungspakt Lünen

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Unsere Partner