Berufsfachschule Sozial- u. Gesundheitswesen - Fachrichtung Kinderpflege

Abkürzung: BK

Bildungsgang: Berufsfachschule

APO-BK: APO-BK Anlage B 3

Dauer: 2 Jahre

Ziel: Die Jugendlichen erwerben mit Bestehen der Abschlussprüfung einen Berufsabschluss nach Landesrecht als Kinderpflegerin/ Kinderpfleger. Mit dem erfolgreichen Abschluss eines dieser Bildungsgänge in Verbindung mit dem mittleren Schulabschluss sind die Aufnahmevoraussetzungen für die Ausbildung als Erzieher/Erzieherin in der Fachschule erfüllt. Mit der Zulassung zur Abschlussprüfung ist gleichzeitig der Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) verbunden, bei entsprechenden Leistungen auch mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Abschlüsse: Fachoberschulreife, Abgeschlossene Berufsausbildung Kinderpfleger/in, Fachoberschulreife mit Qualifikation bei einem Notendurchschnitt von mindestens 2,0 in Deutsch, Mathematik und Englisch

Voraussetzungen: Hauptschulabschluss (nach Klasse 9)

Unterricht: Die Bildungsgänge dauern zwei Jahre. Es wird Vollzeitunterricht im Umfang von 32 bis 35 Unterrichtstunden in der Woche erteilt. In den Bildungsgängen sind außerschulische Praktika im Umfang von 4 bis 16 Wochen integriert.

Anschlussmöglichkeiten: Eintritt in die Fachschule für Sozialpädagogik "Staatlich anerkannte/r Erzieherin", Eintritt in die Fachoberschule für Gesundheit und Soziales, Besuch der Zweijährigen Höheren Berufsfachschule Gesundheit und Soziales

 

 

Unser Praxis-Team in der Kinderpflege

 

 

 

 

Bildungsgangleiterin

Carmen Uibel

Tel.: 02306 / 100-443
Fax: 02306 / 100-412
E-mail: uibel@lbk-luenen.de

Download

Flyer_BK.pdf

Informationsbroschüre

Vorlage_Praxismappe.docx

Vorlage Praxismappe

BK-TermineSJ19.doc

Termine Schuljahr 2019/20

BK-Termine_SJ20_21-1.docx

Termine Schuljahr 2020/21

LBK-BK-Praktikumszusage.pdf

Praktikumsvertrag BK

1_Anwesenheitsliste_allgemein_SuS.doc

Anwesenheitsliste